Didaktisches Coaching
Konzept

Praxisfelder

Methoden

Situationen

Kontexte

Kontakt

 

 

((GRAFIK))

Pragmatisch kompetent arbeitet, wer...

... sein didaktisches Tun intelligent und kreativ zu gestalten, zu überdenken und zu planen vermag. Was wären Indikatoren praktischer Kompetenz? Intelligent und kreativ handelt (und denkt) bekanntlich,

- wer sich vom Verlauf des Unterrichts überraschen lassen kann und mit der unerwarteten Wendung gut umgehen kann

- wer die Lernenden im Rahmen ihrer Möglichkeiten an der Strukturierung des Unterrichts beteiligt

- wer Lernende zum aktiven Nachdenken, zur Reflexion ihrer Lernprozesse anregt

- wer Themen und Inhalte seines Unterrichts auf die Erfahrungen und die Interessen der Lernenden zu beziehen vermag

- wer Lernende auf eine anregende Art und Weise mit den Grenzen ihres Vorwissens und ihrer Wissensinteressen zu konfrontieren vermag

- wer Lernenden Mittel und Wege aufzeigt, ihr Lernen selbständiger zu strukturieren und zu reflektieren

- wer Lernende dazu herausfordert, die Ergebnisse ihrer Lernprozesse überlegt und begründet zu beurteilen usf.


Indikatoren? Im Sinne empirischer Bildungsforschung eher Beschreibungen bestimmter Erfahrungswerte didaktischen Handelns; sicher.
 

Methodisch kompetent handelt und denkt, wer...